Klarer Fokus.
Hohe Kompetenz.

Stärke entsteht, wenn Kräfte sinnvoll gebündelt werden.
Das gilt auch für Rechtsdienstleister. Zielführend und effizient kann deshalb nur arbeiten, wer in dem betroffenen Rechtsgebiet über besondere Kenntnis und Erfahrung verfügt. Nach außen sichtbar wird diese Qualifikation über einen Fachanwaltstitel. Ein solcher Titel wird nur Rechtsanwälten verliehen, die besondere Kenntnisse und Erfahrungen in einem Rechtsgebiet erworben haben.

Fachanwälte für Versicherungsrecht und für Verkehrsrecht sind selten. Anfang 2015 waren bundesweit 0,8 % aller Rechtsanwälte Fachanwälte für Versicherungsrecht, 2,2 % aller Rechtsanwälte Fachanwälte für Verkehrsrecht. Ich bin Fachanwalt für Versicherungsrecht und Fachanwalt für Verkehrsrecht. Im Versicherungsrecht habe ich zusätzlich einen Mastertitel, den LL.M., erworben.

Praktische Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen. Ich habe mehrere Jahre lang bundesweite Prozesse im Versicherungsrecht begleitet.
Profitieren Sie davon!

Fortbildungssymbol-schwarz-wei-JPG           Logo_Q